(#) Netzware

Open Source, Technik und mehr.

Themen Bereich: Open Source

Automatische Wörtersuche in Firefox deaktivieren

Wenn mich persönlich in Mozilla Firefox eines nervt, dann die automatische Wörtersuche auf einer Webseite. Kommt man einmal auf die Tastatur, schwups öffnet sich die interne Firefox Wörtersuche und markiert irgendwelche Buchstaben. So offen wie der Firefox ist, so gibt es auch dafür einen kleinen Trick um die Suche schnell und einfach abzuschalten.

Wie deaktiviere ich die Wörtersuche?

Wörtersuche in Firefox deaktivieren

Begebe dich im Firefox auf die Config-Seite. Diese wird über die interne URL about:config erreicht. Als nächstes musst du nach keyword.enabled suchen. Durch einen Doppelklick auf den Eintrag wird jetzt der Wert ...

Von LastPass auf KeePass2 umsteigen - so gehts!

LastPass ist ein Passwort Manager das die Daten in der schönen großen Cloud speichert. Doch um so mehr in die Cloud "ausgelagert" wird, desto unsicherer ist es auch. In folge dessen bin ich vor ein paar Tagen auf die LastPass Alternative KeePass2 umgestiegen. Und dazu muss ich sagen, dass der Umstieg gar nicht so kompliziert ist.

Was ist KeePass2?

KeePass2 ist ein Open Source Passwort Manager ohne Cloud. Die hinterlegten Benutzerdaten werden bei KeePass2 nicht auf irgendwelchen US-Server abgelegt, sondern in einer lokalen KeePass-Datenbank auf dem heimischen Rechner. Das hat zwar den Nachteil,...

Tutorial - fail2ban installieren und konfigurieren

In heutiger Zeit kann sich jederman für ein paar Euros einen Webserver anmieten. Sei es ein kompletter Root Server oder eine Virtuelle Maschine (vServer). Viele Webhoster bieten zusätzlich für eine schnelle und bequeme Einrichtung ein eigenes Interface mit an, über das der Server per Klick konfiguriert werden kann. Leider wissen viele nicht das sie mit jeder weiteren Installation von Software Paketen unter Linux das Sicherheitsrisiko erhöhen.

Damit die Sicherheit eines Servers nicht zu sehr vernachlässigt wird, empfehle ich die Installation von fail2ban. Das in python geschriebene Framework fa...

Downloadr - Der schönere Download Manager für Chrome Browser

Seit ein paar Wochen surfe ich wieder mit dem Iron Browser von SRWare im Netz. Das ist ein auf Chromium basierender Browser der für mehr Privatsphäre sorgt. Allgemein bin ich sehr zufrieden mit dem Browser. Nur eine kleine Sache stört mich: Die Downloadbar.

Chrome mit dem Download Manager DownloadrNach jedem Download wird die Downloadbar am unteren Rand angezeigt. Anders als beim Firefox schließt sich hier der Download Manager nicht automatisch. Er muss manuell geschlossen werden. Und das nach jedem Download. Da mich diese Kleinigkeit etwas stört, habe ich mir die Chrome Extension Downloadr installiert.

Downloadr sorgt dafür, dass di...

So öffnest du das i-MSCP Admin-Backend ab Version 1.2

Vor einigen Tagen habe ich mein internet Multi Server Control Panel kurz i-MSCP von Version 1.0.5 auf 1.2.2 aktualisiert. Wie immer ist das aktualisieren von i-MSCP sehr einfach gestaltet. Dazu muss im Prinzip nur die aktuelle Version heruntergeladen[1] und anschließend das Setup neu ausgeführt werden[2]. (Backups erstellen nicht vergessen!)

[caption id="attachment_74796" align="aligncenter" width="392"]iscmp login i-MSCP Login Screen[/caption]

Die Aktualisierung lief bei mir ohne Probleme durch. Meine Webseiten waren nach einer kurzen downtime wieder online und zum Glück musste ich keine bösen Überrasch...

40.000 MongoDB Datenbanken offen im Netz

Stundenten der Universität Saarland haben über 40.000 offene MongoDB Datenbanken im Netz gefunden. Beim Aufruf einiger Datenbanken gab es weder Sicherheitsabfrage noch andere Schutzmechanismen, wie die Uni Saarland berichtet. Sogar die Datenbank eines französischen börsennotierten Internetdienstanbieters konnte ohne Probleme aufgerufen werden.

Laut den Studenten handelt es sicher hierbei aber um keine Sicherheitslücke in der MongoDB Software, sondern um eine fehlerhafte Sicherheitseinstellung der jeweiligen Server Administratoren.

via Uni Saarland

Quad-Core für die Tasche: Der neue Raspberry Pi 2

Technik Freaks lieben ihn: Den Raspberry PI Computer. Er ist klein, bietet einige interessante Einsatzgebiete und er kostet man gerade so viel wie ein handelsüblicher Taschenrechner.

Raspberry PI 2 Modell B

Heute hat die Raspberry Pi Foundation ein neues Modell, den Raspberry PI 2 Model B, veröffentlicht. Dieser bietet einen neuen Prozessor und mehr Arbeitsspeicher. Der neue Prozessor ist ein ARMs Cortex A7 mit 900MHz Taktfrequenz. Dieser ist deutlich leistungsfähiger als der alte Single-Core-ARM11-SoC Prozessor und soll bis zu sechs mal schneller sein. Aufgestockt wurde auch der Arbeitsspeicher (RAM) von 512MB (Pi ...

How to: Wie aktiviere ich JavaScript in meinem Browser?

Eine Frage die ich immer wieder höre ist, wie JavaScript im Browser (wieder) aktiviert werden kann. Da die Frage leider nicht jedermann beantworten kann, gibt es heute eine kleine Anleitung von mir. Berücksichtig habe ich dabei die gängigsten Browser (aktuelle Version*).

Internet Explorer (Version 11)

Klicke als erstes auf der Menüleiste im Internet Explorer auf das "Tools"-Icon und wähle den Menüpunkt "Internet Optionen" aus. Wechsel in dem neuen Fenster "Internetoptionen" auf den Reiter "Sicherheit" (Security) und klicke auf den Button "Stufe anpassen..." (Custom level...). In dem jetzt neu ...